Sonntag 8. März: Demo in Neckarwestheim anlässlich des 4. Fukushima-Jahrestages
+ + + Jetzt Buskarte sichern ! + + +


 
Liebe AtomkraftgegnerInnen,

auch 4 Jahre nach dem Super-GAU kommt es in Fukushima tagtäglich zur radioaktiven Verseuchung des Meeres und der Luft. Wie in Tschernobyl nimmt der Schilddrüsenkrebs bei Kindern und Jugendlichen dramatisch zu. Die anhaltende Erdbebengefahr bedroht die baufälligen Atomruinen, mit ungewissen Folgen.
Das japanischen „Atomdorf“ – so heißt der mafiöse Filz zwischen Regierung und Atomindustrie verhindert jede Kritik in den öffentlichen Medien.

Bei der Demonstration am 8. März in Neckarwestheim fordern wir:

- Keine Wiederinbetriebnahme der japanischen AKWs!
- Solidarität mit den Menschen in Fukushima!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Wer sich diesen Forderungen aktiv anschließen möchte, kann:

  • am Sonntag 08. März

  • ab 10:45 Uhr von Darmstadt Hauptbahnhof / Europaplatz
  • für 15,- Euro mit unserem Bus nach Neckarwestheim mitfahren.
     
    Bei Interesse meldet Euch bitte umgehend per eMail bei kontakt[at]atomkraftende.de an, da der Bus schon relativ voll ist.
  • * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Weitere Informationen zur Demo unter www.endlich-abschalten.de
     
    Mit atomfeindlichen Grüßen
    atomkraftENDE.darmstadt