Archiv für Mai 2014

Rückbau AKW Biblis: Sammeleinwendungen!

 
Die Offenlegung für den Rückbau des AKW Biblis läuft.

Wie zu erwarten bemüht sich RWE um die Reduzierung der Kosten und gefährdet damit die Gesundheit der Anwohner.
Der Rückbau ist außerdem in verschiedene Bauabschnitte unterteilt. Für die weiteren Bauabschnitte ist die öffentliche Beteiligung jedoch nicht vorgesehen.

Wir möchten Einwendungen (Sammeleinwendungen) von möglichst vielen Leuten in einer kleinen Aktion dem Ministerium überreichen.

  • HIER die Liste zum Runterladen (pdf)

    Wer sich für einen möglichst strahlungsarmen und sicheren Rückbau engagieren möchte unterschreibt die Liste oder sammelt noch bei Freunden und Bekannten.
    Danach schickt man die Liste bis 30. Juni 2014 an die aufgeführte Adresse oder gibt sie jemanden von atomkraftENDE.darmstadt direkt.

    Wer Interesse hat evtl. an dem Erörterungstermin teil zu nehmen und seine Einwendungen darzustellen, sollte eine persönliche Einzeleinwendung verfassen. Bitte zurückmelden, dann schicken wir zwei Sammlungen mit diversen Einwänden.

    Weitere Informationen unter:

    http://atomerbebiblis.ibk.me/

    http://atomkraftendedarmstadt.blogsport.de/
     

  • Rückbau des AKW Biblis:
    Pläne liegen vom 05. Mai bis 04. Juli aus !

     
    + + + EINWÄNDE NUR BIS 4. JULI MÖGLICH ! + + +
     
    Auslegung der Anträge der RWE Power AG vom 08.08.2012 zur Stilllegung und zum Abbau des Kernkraftwerks Biblis, Block A und B nach § 7 Abs. 3 Atomgesetzt (AtG)

    Die zuvor genannten Unterlagen werden in der Zeit vom 05. Mai 2014 bis einschließlich 04. Juli 2014

    a) beim Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Mainzer Straße 80, 65189 Wiesbaden, als der zuständigen Genehmigungsbehörde und Behörde im Sinne von § 5 Abs. 4 AtVfV

    von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
    und am Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

    b) bei der Bauverwaltung der Gemeinde Biblis (nach vorheriger Anmeldung in Zimmer 209), Darmstädter Straße 25, 68647 Biblis

    von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
    sowie Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
    zur Einsicht ausgelegt.

     
    Darüber hinaus sind die Unterlagen unter https://hmuelv.hessen.de/umwelt-natur/kernenergie-strahlenschutz/kernkraftwerk-biblis/stilllegung-und-abbau-kkw-biblis verfügbar.

     
    Einwendungen gegen dieses Vorhaben können gemäß § 7 Abs. 1 AtVfV innerhalb der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift bei den vorgenannten Stellen unter Angabe der vollständigen Anschrift erhoben werden. Die Erhebung von Einwendungen in elektronischer Form (E-Mail) ist nicht zugelassen. Mit Ablauf der Auslegungsfrist werden alle Einwendungen ausgeschlossen, die nicht auf besonderen privatrechtlichen Titeln beruhen.
     

    Auf der Website von Atomerbe Biblis e.V. findet Ihr die Links zu den Unterlagen sowie weitere Informationen.