22.11. / 19 Uhr: Vortrag u. Diskussion zur aktuellen Lage in Fukushima