13. März – 19:00 Uhr: Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Öko-Institut

 
Ein Jahr nach Fukushima
 
Wo: TU Darmstadt, Hörsaal 36 im Gebäude S3/13 (Schloss)

Wann: 19.00 h – 21.00 h

Programm:

  • „Ablauf einer Katastrophe – was wir heute über den Unfall wissen“
    Dr. Christoph Pistner zu Unfallablauf und dem heutigen Zustand der Anlagen

  • „Zutritt verboten – über die Auswirkungen des Unfalls“
    Christian Küppers zur radiologischen Situation in Japan

  • „Die Stromversorgung ohne Kernenergie ist machbar“
    Charlotte Loreck zu Wirkungen auf den Strommarkt, -preise und Versorgungs- sicherheit

  • Fragen und Diskussion